Kletterblock [Schönhofen]

Gut im Frühjahr, Gut im Herbst, Wintergeeignet, 12 m, Boulderlastig
Google Maps | Open Street Map | GPS: 49.012052,11.954338
Der oberste kleine Felsen. Sehr nett zum Klettern in der Abendsonne. Leider nicht besonders hoch, als Ausgleich sind die Routen aber durchaus nicht ohne und pumpig.
Parken in Schönhofen am Sportplatz, oder in der Nähe falls der Parkplatz bei Sportveranstaltungen gesperrt ist. Feldweg laberaufwärts laufen. Nach ca. 500m erreichst Du die Labertalwand. Steilen Pfad bergauf bis du geradewegs auf den Felsen triffst.
  • Routen Links -> Rechts Grad Höhe Sicherung Erstbegehung
  • Geißenpeter 7 6 m
    G. , 2003
  • Linker Kamin 5- 8 m
    ?
  • Bazooka Joe 6 8 m
    I. F. , 2012
    zwischen Geißenpeter und linker Kamin
  • Blumenkohl 7+/8- 8 m
    G. , 2006
    Zwischen den beiden Kaminen.
  • Rechter Kamin 4 9 m
    ?
  • Aprilscherz 6 10 m
    ?
  • Krokodil 6+ 10 m
    ?
  • Knutschfleck
    8- 12 m
    ?
    leicht überhängende, saumäßig anstrengende kratzerei. Den Stern gibts hauptsächlich für die optische Schönheit der Linie...
  • Schinterriss 6- 10 m
    ?
  • Lust Furche 6 10 m
    ?
  • Linker Weg 6+ 7 m
    M. B.
  • Rechter Weg 4+ 8 m
    ?
  • Fingerloch
    6- 8 m
    ?