Die 100 neuesten Kommentare

Hirschenstube / Platzhirsch
Jep. Die Löcher sind scharf. Musste mehrere Finger tapen. Aber coole Tour. Macht Spaß.
TBW 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 17:00:10 UTC)
Zoo - Unten / Sesamstraße
Mittlerweile ziemlich abgespeckt...harte einzelstelle mit polierten Tritten
martin 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 15:35:14 UTC)
Zoo - Unten / Steißlage
Klettern alte Schule:-) Leider stellenweise recht schmutzig...kriegt wohl zu wenig Begehungen:-(
martin 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 15:28:43 UTC)
Zoo - Unten / Dachsweg
Warum bin ich da jahrelang dran vorbeigelaufen? Die Tour macht Laune:-)
martin 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 15:27:01 UTC)
Hirschenstube / Platzhirsch
Prinzipiell super Züge, leider sind die Löcher fast alle dermaßen scharf und (zumindest aktuell) ziemlich nass...gefühlt doppelt so schwer wie die Brunftzeit. Das Bild das der Tour zugeordnet ist gehört übrigens zur Brunftzeit.
Johannes Sporer 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 11:35:04 UTC)
Stifterfels Linker Sektor / Bärenflucht
Sehr spezielle Züge und gerade deshalb sehr cool! Die mentale Anforderung steigt durch die Anwesenheit einer beachtlichen Zahl von "Höhlenforschern" inklusive Eltern und deren Diskussion, warum man denn so lange im Loch sitzen bleibt oder wie man die Haken überhaupt in die Wand bekommen hat, nochmal zusätzlich an.
Johannes Sporer 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 11:34:14 UTC)
Hirschenstube / Brunftzeit
Schöne atlethische Züge, recht gängig für den Grad.
Johannes Sporer 2021-06-09 (Geändert am : 2021-06-09 11:25:12 UTC)
Cavolution / Fristenkontrolle
Hab die Route saniert. Die Haken lassen sich jetzt auch gescheit Klippen. Viel Spaß!
SimonBauer 2021-06-08 (Geändert am : 2021-06-08 20:25:42 UTC)
Märchenturm / Maskenball
war auch mal mit glatt 8 bewertet, aber die kollegen meinten es wäre nicht sooo schwer... bei coronation sind beide stellen (vor und nach dem band) etwas größenabhängig, da hast du evtl. die schweren stellen einfach ausgelassen :-)
ingo 2021-06-04 (Geändert am : 2021-06-04 17:53:32 UTC)
Märchenturm / Hugin
Hart 9 hätt ich jetzt mal gesagt, wenn mans mit den 9+en am Klausfels vergleicht ists einfach doch ein bisschen leichter...
LangerHering 2021-06-02 (Geändert am : 2021-06-02 09:40:59 UTC)
Märchenturm / Coronation
Da sind ja wirklich top Touren auf der Ostseite entstanden - herzlichen Dank dafür! Dieses kompakte Goldstück ist, wie der Name schon andeutet, die Krönung! mit guten Schuhen kommt die errechnete Schwierigkeit ganz gut hin
simon 2021-06-02 (Geändert am : 2021-06-02 06:28:33 UTC)
Schellneckkopf / Face
Hier ein kleiner Artikel dazu: https://www.bergsteigen.com/news/neuigkeiten/the-face-10-8a-video-und-history/ und hier ein Video: https://www.youtube.com/watch?v=Cfj0hUgl1Zc&t=59s
SimonBauer 2021-05-31 (Geändert am : 2021-05-31 10:50:00 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
Endlich wieder Bewertungsdiskussionen...hatte ich schon vermisst :-)
martin 2021-05-29 (Geändert am : 2021-05-29 20:36:25 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
Laut Juraclimbs ist der Müslimann 8.Dann müsste man das dringend mal ändern...
SimonBauer 2021-05-29 (Geändert am : 2021-05-29 19:49:34 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
dann muss ich aber im gegenzug den 8er am kamerunfels auf 9- erhöhen...
ingo 2021-05-29 (Geändert am : 2021-05-29 17:31:35 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
Müsliman glatt 8? Was muß mein Auge hier schreckgeweitet lesen? Der Müsliman ist immer noch 8-! Vergleicht man beide Touren, vergleicht man Äpfel mit Birnen - New Wave (Boulderwelt made me do it) gegen Old School (Müsliman). Acht paßt m. E. aber für "Boulderwelt...".
EBE 2021-05-29 (Geändert am : 2021-05-29 17:10:50 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
Hat sich bei meiner Wiederholung damals auch wie "glatt Acht" angefühlt. Mit dem "Müslimann" am Prunner Turm (auch glatt 8) darf man es aber nicht vergleichen... der ist aber auch kein wirklicher Bewertungsmaßstab. Die schweren Züge durch das Dach sind sehr cool und der Name passt perfekt ;-)
SimonBauer 2021-05-29 (Geändert am : 2021-05-29 16:21:11 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
Ein wahres Boulderproblem! Es sind tatsächlich nur 3 harte Moves aber man kommt ja schon etwas gepumpt dort an und darf dann schon nochmal ordentlich anpacken! Hab mich da fast noch härter getan als in der Gleislsinfonie. Ich find die hat den 8er echt verdient.
Funnelchest 2021-05-29 (Geändert am : 2021-05-29 08:02:49 UTC)
Gleislmühle / Gleislsinfonie
Macht Sinn den auszulassen...kostet nur Körner
martin 2021-05-28 (Geändert am : 2021-05-28 21:31:40 UTC)
Homöostase / Das Geheimnis der Rüstkammer
Der schwierige und glatte Riss am Anfang kann einen schon etwas aufpumpen Dann technisch wie athletisch fordernde Schlüsselpassage. Leider oben raus etwas brüchig. Die Tour hat auf alle Fälle mehr Begehungen verdient (PS:bleibt bei Regen recht lange trocken)
SimonBauer 2021-05-28 (Geändert am : 2021-05-28 19:55:29 UTC)
Gleislmühle / Gleislsinfonie
Hepp, Hepp, Hurra. An der Crux lässt man den Haken vermutlich aus? Wäre sonst echt mühsam.
ingo 2021-05-28 (Geändert am : 2021-05-28 16:24:50 UTC)
Gleislmühle / Gleislpower
Unten etwas unübersichtlich, oben leider viel zu schnell wieder vorbei. Prima Route.
ingo 2021-05-28 (Geändert am : 2021-05-28 16:23:03 UTC)
Gleislmühle / Gleislriss
Sehr schön...
ingo 2021-05-28 (Geändert am : 2021-05-28 16:21:29 UTC)
Gleislmühle / Boulderwelt made me do it!
Die letzen Meter sind prima und sogar fest, dafür gibts eine Herzchen... Ob 3 kräftige Züge für den Grad ausreichen ist allerdings noch in der Diskussion...
ingo 2021-05-28 (Geändert am : 2021-05-28 16:19:00 UTC)
Hundskopf / Banania
Freut mich das sie dir taugt!! genau der Haken steckt schon absichtlich so weit links, weil ich bei der Erstbegehung damals an der Kante geblieben bin. Hab den Untergriff damals schon auch gesehen, aber für mich war das so, dass wenn man an dem ist, mann logischerweise eher wieder ins backstage klettern will und dann hätte sich die ganze Tour nicht wirklich gelohnt ;) Kann aber natürlich auch sein das ich mich da verrannt hab damals...hoffe das hilft dir weiter und ich konnte bissl aufklären :)
LangerHering 2021-05-26 (Geändert am : 2021-05-26 16:26:14 UTC)
Hundskopf / Banania
An sich super coole und verspielte Züge leicht rechts der Kante und auch die Line ist logisch und luftig. Leider sitzt der 4. Haken zu weit Links für meine Lösung der Crux mit dem fetten Untergriff ;-( Wenn man den auslässt, wirds spannend. Klettert das jemand auch links rum, ganz konsequent an der Kante?
SimonJoRa 2021-05-26 (Geändert am : 2021-05-26 08:25:25 UTC)
Klausfels / Fallrückzieher
Es steckt ein neuer Umlenker im "Fallrückzieher"
SimonBauer 2021-05-25 (Geändert am : 2021-05-25 18:13:31 UTC)
Cavolution / Fristenkontrolle
Hab mir da heute mal die Haken angeschaut und den dritten auch schon ausgetauscht. Auf dem Weg nach unten ist mir dann aufgefallen das der zweite Haken auch genau so stark wackelt...Insgesamt sind die Haken alle handwerklich sehr schlecht gesetzt. Also besser vorerst nicht einsteigen !
SimonBauer 2021-05-25 (Geändert am : 2021-05-25 18:10:37 UTC)
Kastlhöhle B / Der müde Joe
Ist vielleicht auch 9+/10-... Das dürft ihr dann entscheiden!
LangerHering 2021-05-21 (Geändert am : 2021-05-21 20:56:52 UTC)
Klausfels / Fallrückzieher
Richtig. Es gibt 2 Umlenkhaken beim "Fallrückzieher". Diese beiden wackeln. Ein gescheiter Haken ist halt immer noch besser als zwei schlechte ;-)
SimonBauer 2021-05-20 (Geändert am : 2021-05-20 16:24:21 UTC)
Klausfels / Fallrückzieher
Beim Duplo-Umlenker wackelt nix, der wurde von mir gesetzt.
EBE 2021-05-20 (Geändert am : 2021-05-20 14:58:14 UTC)
Kastl Nordwand / Steinberger Dach
Gibt einen neuen Zustieg(Stand: 20.05.21), wenn man von Essing aus los geht. Dieser ist deutlich angenehmer als das querfeldein den Berg hochkämpfen, dass es vorher war! Beschreibung siehe Felsinfos. Wer also mal so klasse Linien wie das Steinberger Dach genießen will, muss sich in Zukunft nicht schon vorher quälen ;)
LangerHering 2021-05-20 (Geändert am : 2021-05-20 07:39:09 UTC)
Cavolution / Fristenkontrolle
Der dritte Bühler wackelt und schaut recht weit raus. Wir haben den Haken provisorisch mit dem drüber mit einem Seilstück verbunden, wobei die alle nicht so mega geil gesetzt sind... Von der Kletterei her ist es sonst ne super Tour, jetzt auch mit ner extra Portion Nervenkitzel ;)
Landolini 2021-05-19 (Geändert am : 2021-05-19 20:42:56 UTC)
Klausfels / Fallrückzieher
Wann wart denn ihr heute am Klausfels? Da haben wir uns ja wahrscheinlich grad verpasst. Meinst du mit den beiden Umlenkern auch den vom Duplo? Da ist uns nichts aufgefallen, haben aber auch ned besonders drauf geachtet.
Landolini 2021-05-19 (Geändert am : 2021-05-19 20:38:20 UTC)
Klausfels / Fallrückzieher
ACHTUNG ! Beide Umlenkhaken wackeln (Stand 19.05.21) Die Haken sind die gleichen wie die, die ich am Wildwechsel vor kurzem ausgetauscht habe. Werde die Umlenkhaken baldmöglichst sanieren.
SimonBauer 2021-05-19 (Geändert am : 2021-05-19 15:50:11 UTC)
Kletterblock / Geißenpeter
Am 2. Haken ist keine Lasche mehr
Moritz 2021-05-18 (Geändert am : 2021-05-18 19:43:47 UTC)
Kastl Westwand / Kanal im Rücken
Das es hier noch keinen Kommentar gibt wird der historischen Bedeutung der Tour aber nicht gerecht, auch wenns sicher nicht der beste oder gängigste 10er im Tal ist. Von Simons Wiederholung das Frühjahr haben wir ein Video gedreht, wo er auch ein bisschen was über die Geschichte erzählt: https://youtu.be/H7NtqUHoCiY
Landolini 2021-05-18 (Geändert am : 2021-05-18 10:02:37 UTC)
Kastlhöhle B / Zauberflöte
Die Tour besteht ja mehr oder weniger aus vier richtig lässigen Boulderstellen, auf jeden Fall mal nicht so streng bewertet wie andere Touren im Tal. Auf jeden Fall ne richtig gute Linie und höchst lohnend. Hier noch ein Video von der Lealies in der Tour und wie sie ihren Prozess beschreibt: https://youtu.be/xhbaWXSPh54
Landolini 2021-05-18 (Geändert am : 2021-05-18 10:00:20 UTC)
Kastlhöhle B / Der kleine Prinz
Gibt ja doch einige Lösungen für die Crux, wems direkt zu kleingriffig wird, der kanns auch über links probieren, dass ist denk ich auf jeden Fall noch in der Linie. Video von den Lösungen vom Gruber Tobi und mir: https://youtu.be/OSSqTtqY42U
Landolini 2021-05-18 (Geändert am : 2021-05-18 09:52:55 UTC)
Prunner Wand B / Conan
Sehr edle Tour. Hier ein Video vom Max Buck, der hier seine erste 9- geklettert ist: https://youtu.be/I9-yjcnSLis
Landolini 2021-05-18 (Geändert am : 2021-05-18 09:49:07 UTC)
Kastl Westwand / Götterdämmerung
Erstbegeher könnte evtl. Josef "Sani/Sunny" Heinl gewesen sein, als Indizien sprechen die Art der verwendeten Ringe und deren Positionierung für ihn. Josef wer, hä??? Wer schon mal den "Bayerischen Traum" an der Schüsselkarspitze wiederholt hat, weiß es...
EBE 2021-05-15 (Geändert am : 2021-05-15 16:16:58 UTC)
Kastl Westwand / Götterdämmerung
Die 1. SL ist seit vorletzter Woche saniert, d. h. die alten Ringe- mit zweifelhafter Schweißnaht - wurden durch Bühlerhaken ersetzt. Es stecken nicht mehr Haken als zuvor, allerdings können die Bühler nun wesentlich besser geklippt werden. Immer noch fordert die Tour vom Vorsteiger beherztes Klettern, gefährlich ist´s aber nirgendwo, wenn die reichlich vorhandenen Möglichkeiten für mobiles Gear genutzt werden. Zwei der Rostringe stecken noch: Der untere kommt evtl. bei Gelegenheit noch raus (je nachdem, wie die Direktvariante nun zu klettern ist). Den oberen Ring habe ich aus musealen Gründen gelassen. Hier biegt die Tour im Original nach links zum Bäumchen ab; macht man nur die 1. SL, lohnt es sich, hier gerade hoch zum Stand des "Regensburger Weges" zu klettern, da findet sich dann noch ein wegweisender Schlaghaken.
EBE 2021-05-15 (Geändert am : 2021-05-15 16:12:32 UTC)
Mühltor / Talseite
Selbstredend:)
martin 2021-05-14 (Geändert am : 2021-05-14 17:23:30 UTC)
Mühltor / Talseite
Dann müsste der Fels aber in einem anderen Klettergebiet stehen:)
derlurch 2021-05-14 (Geändert am : 2021-05-14 11:01:19 UTC)
Mühltor / Ostwand
Hab ne lasche gespendet...hoffe, die bleibt drin
martin 2021-05-13 (Geändert am : 2021-05-13 18:44:41 UTC)
Mühltor / Talseite
Wenn das glatt 7 wäre, würds wahrscheinlich auch passen :-) hart für hart 6+
martin 2021-05-13 (Geändert am : 2021-05-13 17:32:31 UTC)
Mühltor / Buchenriss
Anspruchsvolles Klettererlebnis:-)
martin 2021-05-13 (Geändert am : 2021-05-13 17:24:11 UTC)
Grüner Pfeiler / Die Ringe des Zauberers
Gute Tour. Keile und Friends gut einsetzbar im oberen Teil:)
martin 2021-05-13 (Geändert am : 2021-05-13 17:03:49 UTC)
Grüner Pfeiler / Die Ringe des Zauberers
Schöne lange Route, vielleicht Klettermetermßig mit dem Quergang vielleicht die längste Route am Pfeiler.
Maddin1609 2021-05-12 (Geändert am : 2021-05-12 13:30:11 UTC)
Hundskopf / Auftragskühler
Sehr eng gesichert im Riss, um nicht auf dem Band zu landen. Könnte fast ein Klettersteig sein. :)
Maddin1609 2021-05-12 (Geändert am : 2021-05-12 13:27:32 UTC)
Zoo - Unten / Regenzeit
Sehr schöne Route. Haken sitzen an den perfekten Stellen, zusätzlich mobiles Gerät einsetzbar wird zu Unecht selten geklettert.
Maddin1609 2021-05-12 (Geändert am : 2021-05-12 13:25:16 UTC)
Wildwechsel / Momo
Kletterei ist besser als die Optik, keine signifikante Crux
Maddin1609 2021-05-12 (Geändert am : 2021-05-12 13:22:57 UTC)
Kirchenbruch / magnitudo comites
Stürzen is dann aber auch keine Option;-)
martin 2021-05-11 (Geändert am : 2021-05-11 20:50:32 UTC)
Kirchenbruch / magnitudo comites
Wir haben den ersten Haken ausgelassen und sind den 2. Haken leicht links vom ersten Haken direkt über zwei kleine Leisten angeklettert, da ist der Fels besser. Zwerge müssen sich trotzdem anstrengen :-)
Moritz 2021-05-11 (Geändert am : 2021-05-11 11:02:31 UTC)
Klein-Lauf / Ewig und 3 dog
cooler boulder am 2. haken
Kebe 2021-05-10 (Geändert am : 2021-05-10 18:52:39 UTC)
Homöostase / Schnäppchenjäger
Ein Träumchen! Für kleinere sicherlich schwerer als glatt6...weil eh schon zapfig bewertet:) geile Tour
martin 2021-05-08 (Geändert am : 2021-05-08 20:29:34 UTC)
Wildwechsel / Momo
Pumpig:)
martin 2021-05-08 (Geändert am : 2021-05-08 20:26:14 UTC)
Eisenbahnerwand / Die Ratten kommen aus den Löchern
Solange die Ratten nur aus den Löchern kommen und nicht aus Wurscht oder Schlachtplatte....
SimonBauer 2021-05-06 (Geändert am : 2021-05-06 17:18:47 UTC)
Eisenbahnerwand / Die Ratten kommen aus den Löchern
Die Tour beginnt erst am Band, also ist´s wurscht, welcher Zustieg auf´s Band gewählt wird. Die "Schlachtplatte" beginnt auch erst am Band...
EBE 2021-05-06 (Geändert am : 2021-05-06 16:42:41 UTC)
Eisenbahnerwand / Die Ratten kommen aus den Löchern
Cool! Vielen Dank
thomasratzketr 2021-05-06 (Geändert am : 2021-05-06 15:18:19 UTC)
Eisenbahnerwand / Die Ratten kommen aus den Löchern
Original über die Gesamtsituation...soweit ich mich erinnern kann
martin 2021-05-06 (Geändert am : 2021-05-06 14:11:59 UTC)
Eisenbahnerwand / Die Ratten kommen aus den Löchern
Start über Schlachtplatte oder Gesamtsituation?
thomasratzketr 2021-05-06 (Geändert am : 2021-05-06 13:04:42 UTC)
Untere Allinger Wand / vv (voll verbohrt)
"Darauf hat die Welt gewartet", um einen bekannten Buch-Autor zu zitieren
Moritz 2021-05-04 (Geändert am : 2021-05-04 20:06:31 UTC)
Labertalwand / Direkte SW- Wand
Super nette Tour, klettert man in die SW-Verschneidung weiter hats aber leider große blöcke die schon beim anklopfen wackeln...am besten augen auf und finger weg von den losen dingern
Leoliebtleberkas 2021-05-03 (Geändert am : 2021-05-03 19:42:03 UTC)
Walba / Soiree
Hier fehlt sich nix, soweit ich das überblick, ist der Einstieg seit ein paar Jahren unverändert.
SimonJoRa 2021-05-03 (Geändert am : 2021-05-03 08:11:21 UTC)
Walba / Kopfsache
8+ ist schon ne Provokation. Mit diesem Maßstab wäre die Trockenmauer eher 7+.
SimonJoRa 2021-05-03 (Geändert am : 2021-05-03 08:10:25 UTC)
Bischofsbucht B / Humilitas
Kann sein, dass die Route ein kleines bisschen schwerer geworden ist...
martin 2021-05-02 (Geändert am : 2021-05-02 15:44:47 UTC)
Bischofsbucht B / Humilitas
Seit heute ist die Tour ein Stückchen lebensbejahender...ein großer Wackelblock wurde heute fachmännisch in die Donau geschubst. In der Tour lauern allerdings immer noch ein paar fragwürdige Blöcke. Also Vorsicht walten lassen. Mittlerweile geb ich dem Kommentar vom Bodo recht...ein Einstieg hätte gereicht.
martin 2021-05-02 (Geändert am : 2021-05-02 15:44:03 UTC)
Kirchenbruch / Am Rande des Abgrunds
Schöner Bouldereinstieg.
DaWolfgang 2021-05-02 (Geändert am : 2021-05-02 14:49:46 UTC)
Kirchenbruch / It’s a girl
Sehr schöne Tour!
DaWolfgang 2021-05-02 (Geändert am : 2021-05-02 14:47:56 UTC)
Beilnsteiner Wand / ? Überhang
8/8+ find ich hier völlig angemessen! Die Tour hat einfach alles, Platte, Untergriffe, Überhang, Mono. Gefällt mir richtig gut.
Funnelchest 2021-05-02 (Geändert am : 2021-05-02 08:08:46 UTC)
Hanslberg / ?
Der untere Teil der Route besteht wohl schon länger, war vom Efeu überwuchert und wurde im April 2020 von W. W. geputzt und um einen Ausstieg + Umlenker erweitert. Im oberen Teil jedoch noch relativ brüchig.
thomas.m 2021-04-29 (Geändert am : 2021-04-30 20:23:20 UTC)
Hanslberg / ?
Der Umlenker soll, soweit ich das richtig verstanden habe, der geklebte Haken knapp unterhalb des Felskopfes sein (siehe 1. Kommentar). Über die Art und Weise braucht man selbstverständlich überhaupt nicht diskutieren. Sind lediglich Informationen, die ich vom „Erstbegeher“ vor Ort erfahren habe. Nur die unzulängliche Absicherung kann ich so nicht bestätigen.
thomas.m 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 20:22:50 UTC)
Hundskopf / Verhundst
Hier ist der Name "Verhundst", da die Tour ja auch clean zu klettern wäre ;) Bewertungsvorschlag der Erstbegeherin war 6-
Michl2 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 19:13:02 UTC)
Hundskopf / Fuchur
Fuchur als Name ist korrekt
Michl2 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 19:12:10 UTC)
Hundskopf / Lernkurve
...Inclusive gruseligem Riesenklemmblock! Naja, mich fetten Hund hat er ausgehalten...
martin 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 17:58:17 UTC)
Hanslberg / ?
Tut mir leid, daß ich hier reingrätschen muß: "Geputzt" ist ein Euphemismus, eine beschönigende Umschreibung. Hier wurde großflächigst mit dem Rasenmäher eine Schneise durch´s Efeu gefräst und am Einstieg gar ein Baum umgelegt (!!!). Zudem klagen Wiederholer über die unzulängliche Absicherung in der ersten Hälfte der Tour. Welcher der Haken oben soll der Umlenker sein? Der alte Gerüstanker? Oder der Bühler drunter??? Überdies kommen die Leute nicht von oben her zum Einstieg, sondern stiefeln außenrum durch den Wald zum Wandfuß, da ist schon ein richtiger Trail entstanden. D. h., hier wurde unter Ausblendung abwägender Überlegungen (Rechtfertigt das Ergebnis den Aufwand? Welche Folgewirkungen hat mein Tun auf die unmittelbare Umgebung am Fels?) eine potentiell gefährliche Route geschaffen. Dabei ist es ganz unerheblich, ob alte Haken zu finden waren. In diesem Jahr wird für den östlichen Landkreis Kelheim eine Kletterkonzeption erarbeitet. Da macht sich sowas gar nicht gut. Setzen, mangelhaft!
EBE 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 15:10:17 UTC)
Klausfels / Abstoß
Die zwei rechten Fotos gehören ziemlich sicher zum Aufstiegskampf und nicht zum Abstoß
Johannes Sporer 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 12:36:14 UTC)
Hanslberg / Mann mit Hut
Dann dürfte die Mutter aber schon beim aufbauen der Route locker gewesen sein.
martin 2021-04-30 (Geändert am : 2021-04-30 10:03:33 UTC)
Hanslberg / Mann mit Hut
Kein Vorwurf an irgendwen. Wenn aber beim Aushängen einer Exe im Nachstieg die ganze Lasche runterfällt, so hinterlässt das zumindest ein ungutes Gefühl.
thomas.m 2021-04-29 (Geändert am : 2021-04-29 20:05:56 UTC)
Hanslberg / Mann mit Hut
War dabei als der Haken gesetzt wurde. Da hatte alles seine Ordnung. Eine Mutter kann sich immer lockern... bitte nur mit der Hand festziehen, das reicht vollkommen:)
martin 2021-04-29 (Geändert am : 2021-04-29 16:37:02 UTC)
Hanslberg / Mann mit Hut
Die neu gesetzte Hakenlasche hat sich gestern bei einer anderen Seilschaft beim Aushängen einer Exe im Nachstieg(!) verabschiedet. War wohl die Mutter nicht vernünftig festgezogen... Ich befestige die Lasche in den nächsten Tagen wieder.
thomas.m 2021-04-29 (Geändert am : 2021-04-29 07:27:26 UTC)
Kletterblock / Aprilscherz
Das ist es ein longlife Haken. Die Route evtl meiden, bis das behoben wurde
martin 2021-04-28 (Geändert am : 2021-04-28 12:11:25 UTC)
Kletterblock / Aprilscherz
Das Plättchen hat leider keine Schraube sondern das schaut nach ner Niete aus. Also man kanns nicht einfach so festziehen, sonst hätte ich das schon gemacht ;)
thomasratzketr 2021-04-28 (Geändert am : 2021-04-28 11:40:42 UTC)
Zoo - Unten / Stabilisator
Wahnsinn! Nochmals ne ganze Spur besser und en Tick härter als der Nutellamän! Steiler und trickreicher an Zangen, Leistenund Seitgriffen. Der Name passt ;-)
SimonJoRa 2021-04-26 (Geändert am : 2021-04-28 11:33:17 UTC)
Kletterblock / Aprilscherz
Am klemmkeilentferner ist normalerweise auch die richtige Schlüsselgrösse mit eingearbeitet
martin 2021-04-28 (Geändert am : 2021-04-28 09:01:25 UTC)
Kletterblock / Aprilscherz
Mit der Hand festziehen ;)
martin 2021-04-28 (Geändert am : 2021-04-28 08:40:24 UTC)
Kletterblock / Aprilscherz
Das dritte Plättchen ist locker
thomasratzketr 2021-04-27 (Geändert am : 2021-04-27 20:57:56 UTC)
Penker Wand / Pariah
:) sehr gut
martin 2021-04-27 (Geändert am : 2021-04-27 20:30:35 UTC)
Penker Wand / Pariah
Natürlich. Bezog sich auf letztes Jahr August
TBW 2021-04-27 (Geändert am : 2021-04-27 12:08:03 UTC)
Penker Wand / Pariah
@TBW ich hoffe der Kommentar bezieht sich auf eine Begehung abseits der Vogelbrutsperrung?
martin 2021-04-27 (Geändert am : 2021-04-27 10:40:53 UTC)
Eisenbahnerwand / Träge Wampe
ACHTUNG SPOILER fürn Onsight! Ich bin die Route im Frühjahr 20 geklettert und war im November 20 nochmal drin. Da hat sich auf jeden Fall noch nichts geändert. Links das Loch über der 3. Exe (das ist aber definitiv anders als noch auf dem Bild von Ingo Klemm) dann rechts noch so ein abschüssiges Zweifingerloch und dann hatte man vor den großen Henkeln am Umlenker ca. 30cm drunter nochmal eine leidlich gute Kelle.
Johannes Sporer 2021-04-27 (Geändert am : 2021-04-27 08:41:46 UTC)
Hundskopf / Traktionskontrolle
Für mich eine der schönsten Touren in Kallmünz
TBW 2021-04-26 (Geändert am : 2021-04-26 12:47:29 UTC)
Penker Wand / Pariah
Echt eine tolle Tour. Alles dabei. Leisten, Fingerlöcher, Seitgriffe, Henkel usw.
TBW 2021-04-26 (Geändert am : 2021-04-26 12:46:37 UTC)
Grüner Pfeiler / Haremswächter
sehr schöne Tour. sehr leistig..
TBW 2021-04-26 (Geändert am : 2021-04-26 12:44:42 UTC)
Eisenbahnerwand / Träge Wampe
So leicht kann der Ausstieg doch vorher gar nicht gewesen sein? :)
derlurch 2021-04-26 (Geändert am : 2021-04-26 11:07:29 UTC)
Eisenbahnerwand / Träge Wampe
Ich glaub der fehlt seit diesem Winter. Jetzt ists spannend bis zum Schluss. Fühlt sich für mich nach nem soliden soliden 9er an ;-)
SimonJoRa 2021-04-26 (Geändert am : 2021-04-26 07:50:13 UTC)
Kirchenbruch / Happy Kadaver
Steiles Teil! Bin sie rechts rum gegangen, super Tour!
Funnelchest 2021-04-25 (Geändert am : 2021-04-25 20:03:15 UTC)
Märchenturm / Maskenball
Also für 8-/8 find ich das fei ganz schön schwer!! Coronation ist mir ned viel schwerer gefallen, aber vlt hab ich mich ja auch bissl angestellt... Auf jeden Fall alles richtig geile Routen auf der Ostseite mit richtig gutem Fels! Auch wenn ich die Querung überm Gras ned wirklich genießen konnte ;)
LangerHering 2021-04-25 (Geändert am : 2021-04-25 18:39:50 UTC)
Eisenbahnerwand / Träge Wampe
Ist da am Ausstieg was weggebrochen ? Hatte den letzten Zug nicht mehr als so super zaach in Erinnerung. Fühlt sich jetzt jedenfalls nach nem soliden 9er an...
SimonBauer 2021-04-23 (Geändert am : 2021-04-23 16:14:13 UTC)