Kiefernzapfen

Gut im Sommer, 18 m, Steil
Google Maps | Open Street Map | GPS: 48.92443,11.818834
Schöner lohnender Fels. Sehr schöne Routen, die alle nicht leicht zu haben sind... Wenig besucht.
Zur Schleuse KEH. An der Römer-Infostelle der Uferstraße flußaufwärts folgen bis ca 100m vor einem einzelnen Gehöft. Links führt ein Forstweg in den Wald. Hier parken. ( 48.924888, 11.828855 ). In den Wald und dem Wander- /Forstweg ca 1 km flußaufwärts folgen bis links der Fels ca 50m vom Weg entfernt im Wald steht. Alternativ: Parken wie an der Schellneckwand und an der Schellneckwand vorbei auf dem Wanderweg flußabwärts laufen.
  • Routen Links -> Rechts Grad Höhe Sicherung Erstbegehung
  • So far away
    8- 15 m
    T. M. , 1996
    Tolle Kletterei. An der Bewertung des Abschlussüberhangs scheiden sich die Geister...
  • Ostwand 7+/8- 15 m
    ?
  • Surus
    9- 15 m
    C. Z. , 1996
  • Nordkante 7- 15 m
    ?
  • Zapfenstreich 8+ 15 m
    T. M. , 1996
  • Überfallkommando 7+ 15 m
    H. E. , 2018-06-30
    Problem ist, die Schwachstelle des Gegners zu erkennen.
  • Schneider Weizen Weg 7 18 m
    ?
  • Domino 7 18 m
    ?
  • Moskito 7+ 17 m
    ?